News und Termine

Dinkel-Vollkornbrot ist Brot des Jahres 2018

Das deutsche Brotinstitut hat Dinkel-Vollkornbrot aus 3200 „Mitbewerbern“ ausgewählt.

 

Das Dinkelbrot besticht durch den leckeren leicht nussigen Geschmack und seine wertvollen Inhaltsstoffe. Die alte Getreideart Dinkel enthält hochwertiges Eiweiß, viele Vitamine, Mineralstoffe sowie einen hohen Anteil an Ballaststoffen und ungesättigten Fettsäuren. Das Dinkel-Vollkornbrot wird meist kastenförmig gebacken, ist relativ hell und zeichnet sich durch eine lange Frischhaltung aus.

Das Dinkel-Vollkornbrot ist das Brot des Jahres 2018

Pressefoto: Deutsches Brotinstitut e.V.

 

Auch in den Küchen von gss Schulpartner wird Dinkelmehl eingesetzt oder Dinkelvollkornbrötchen zu Suppen für die Kinder angeboten.

ü6-Empfehlung für die Brotdose: Testen Sie das schmackhafte Dinkelbrot. Vielleicht wird es auch bei Ihren Kindern der neue Star in der Brotbox.

 


Initiative ü6 wird ausgezeichnet

Die Initiative ü6 wird auf der didacta 2018 von IN FORM – im Rahmen des Nationalen Aktionsplans für gesunde Ernährung und mehr Bewegung der beiden Bundesministerien für Gesundheit (BMG) und für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) ausgezeichnet und ausführlich vorgestellt. Die Projektleiterin Dr. Dorle Grünewald-Funk wird die Initiative ü6 vorstellen und steht für Fragen zum Projekt zur Verfügung.

 

Termin: Freitag, 23. Februar 2018, ab 14 Uhr

Ort: didacta Hannover, IN FORM Messestand Halle 13, Stand D18 

 

Auszeichnung auf der didacta 2018